Auf dem Weg zum Turm der Sinne

image

Auf dem Weg zum „Turm der Sinne“ in Nürnberg, entdeckte ich ein kleines Café, das mich allein schon wegen der bunten Kaffeepackungen beim Blick durchs Fenster neugierig machte: Das Kaffino.

Kaffino, Nürnberg

Das Kaffino ist ein winziges Café. Für Liebhaber schöner Kaffeemaschinen hat das kleine Lokal einen echten Hingucker.

Kaffeemaschine im Kaffino

Ich hab nicht gefragt welches Modell im Einsatz ist, sicher ist jedoch: der schwarze Kaffee schmeckt sehr gut. Wenn Ihr also einen Besuch im „Turm der Sinne“, einem kleinen Wahrnehmungsmuseum in Nürnberg, plant, dann macht einen Abstecher in das Kaffino.

Kaffino

Ihr findet es in der Karl-Grillenberger-Straße 20. Im Moment ist Winter, es war gut geheizt, die Atmosphäre angenehm. Wie es im Sommer ist, weiß ich nicht. Das werde ich sicher auch noch erkunden, aber ich denke das Café lebt von seinem farbenfrohen Ambiente. Der Außenbereich wirkt nun nicht besonders einladend.

2 Antworten auf „Auf dem Weg zum Turm der Sinne“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.